Zusammenkünftige mit anderen Musiker*innen zählen zu den schönsten Aufgaben und dabei ergeben sich über die Jahre immer wieder unterschiedliche Kollaborationen. 2022 wird live & im Tonstudio hauptsächlich mit folgenden Projekten gearbeitet:

Gemeinsam mit Glanz.Stücke präsentiert das BILDERBUCHKINO die 4. Produktion. Erneut werden 3 Bücher im Kino gelesen, live mit Musik vertont und die Illustrationen auf die große Leinwand projiziert. Bis nach Kärnten kommen wir diesmal.

WIENER BLOND feiert 10-jähriges Bühnenjubiläum und es gibt eine neue CD und dann auch noch eine neue Band, mit Schlagzeug und mir am Synth-E-und Kontrabass. Im März geht’s los – Wien – Graz – Traun – Innsbruck – Salzburg.

SFYA wird nach mehrmaligen Verschieben nun endlich in der Strengen Kammer im Porgy & Bess auftreten können. Es wird ein Ostergeschenk (Ostermontag 18.04.2022) und ein besonderes Konzert, denn Corona hat uns – wie viele andere – ziemlich gebeutelt und deshalb freue ich mich schon sehr auf diesen Abend.

Und ja, auch was ganz neues hat sich 2021 ergeben. BAD IDA, eine Zusammenarbeit mit Ines Dallaji und Alexander Lausch. Wir gestalten das Songwriting gemeinsam, 10 Songs sollen im Frühjahr fertig werden und das Album dann im Herbst 2022 erscheinen. Ob live auch, das müsst ihr bitte BAD IDA persönlich fragen.

Hier noch ein ganz flotter Überblick zu den genannten Vorhaben:

Bilderbuchkino

BILDERBUCHKINO

Elisabeth Pöcksteiner – Konzept/Regie
Nicolai Gruninger – Sprecher
Marc Bruckner – Bassklarinette, Querflöte, Gitarre, Ukulele, Mundharmonika, Percussion uvm.

Für alle 3-8 jährigen die Gelegenheit für ein Kinoerlebnis. Bilderbuchgeschichten, zu der Musik komponiert wurde, werden live gelesen und musikalisch begleitet. Die Bilder bleiben lange auf der Leinwand stehen, um sie in Ruhe zu entdecken. 3 Bilderbücher werden pro Vorstellung (Dauer 45 Minuten) gezeigt.

www.glanz-stuecke.at

WIENER BLOND

Verena Doublier – Gesang, Gitarre, Beatbox
Sebastian Radon – Gesang, Klavier, Ukulele, Beatbox
Marc Bruckner – E-Bass
Raphaela Fries – Schlagzeug

Im Mittelpunkt ihrer Kompositionen stehen ihre teils bissigen, teils wahnwitzigen Texte. Dabei kokettieren sie stets mehr mit Absurdität als mit Abgründigkeit, mehr mit Alltag als mit altvaterischer Wirtshausromantik.

Das aktuelle 3. Studioalbum „Bis in der Früh“ ist seit 13.11.2020 bei HOANZL erhältlich.

www.wienerblond.at

sfya

SFYA

Su Rehrl – vocals, loops
Marc Bruckner – guitar, piano, loops

SFYA wird wie „sphere“ ausgesprochen und steht für „Simply For Your Attention“. Das Duo lässt minimalistische Patterns hören, die mit Samples und Loops entwickelt und verdichtet werden. Sängerin Su Rehrl und Multiinstrumentalist Marc Bruckner schaffen einen Genrebogen, der von Pop über Singer-Songwriter-Poesie bis zu Soundtrack-artigen Stücken reicht. 

Das aktuelle 2. Album „comes & goes“ ist seit 30.10.2020 bei Preiser Records erhältlich.

www.sfya.at

Bad Ida

BAD IDA

Ines Dallaji ebnet sich ihren Weg. Ich bin mit Kompositionsideen mit an Bord und gemeinsam mit Alexander Lausch erarbeiten wir die Songs im gemütlichen listencareful Tonstudio. Ein Video findet ihr auf der Webseite in der Seitenleiste, bzw. weiter unten am Handyschirm. Ihr merkt schon, es ist noch alles ganz frisch, keine geflügelten Pressetext, oder doch?Vielleicht ist hier einer zu finden:

www.badidamusic.com