AUDIO

CORONA.bedingt

Kunstprojekt corona.bedingt.
KLANGSTÜCK zu „wir lieben einander wie Mohn und Gedächtnis“

Von weit weg nähert sich das Klangstück, so als müsste man erst in seinen Erinnerungen kramen, wie es früher war, als man noch ganz nah sein durfte. Ein hoher Ton pulsiert unaufgeregt und zugleich etwas penetrant, als würde die Sehnsucht einen stechenden Schmerz im Herz hinterlassen. Zwei Klarinetten, symbolisch für das weibliche und männliche, fließen ineinander. Es sind rhythmisch und tonale Unsauberkeiten zu hören, die absichtlich so belassen wurden. Der Liebesakt gleicht einer langsamen, improvisierten Annäherung. Zum Schluss löst sich das Stück im digitalen Nirvana auf, als wäre das alles im Jetzt nicht passiert, sondern nur eine Mitteilung des Smartphones „sieh mal, was du heute vor einem Jahr erlebt hast“.

Marc Bruckner: Klavier, Bb Klarinette, Bassklarinette, diverse Effekte
© 2021

KLANGINSTALLATION „FISCH & FISCHER“, NÖ Viertelfestival 2018

Paul Dangl – Violine
Marc Bruckner – Komposition, Gitarre, Udu, Bassklarinette, Rhodes/Synth, Beatprogrammierung
© 2018

MARC BRUCKNER SOLO „WENIGER IS MEHR“, DEMO  2017

Marc Bruckner – Komposition, Rhodes, Gesang
© 2017

MARC BRUCKNER SOLO „VON WIEN NACH BERLIN“ 2016

Marc Bruckner – Komposition, Bassklarinette, Bb-Klarinette, Rhodes, Beatprogrammierung
© 2016

SQUARE WALTZ „MUSIK BOX FROM MIDDLE EAST“ 2016

Maria Salamon – Violine
Hannes Laszakovits – Bass
Marc Bruckner – Komposition, Udu, Ukulele, Bb Klarinette
© 2016

MARC BRUCKNER SOLO „WIE’S WEITERGEH WIRD“, DEMO 2015

Marc Bruckner – Text & Komposition, Cajon, Bassukulele, E-Gitarre, Ukulele, Kalimba,  Querflöte, Gesang
© 2015

KLANGINSTALLATION KUNST.FABRIK.GARTEN Ausschnitt, NÖ VIERTELFESTIVAL 2014

Marc Bruckner – Komposition, Akustikgitarre, Bassukulele, Akkordeon, Tin Whistle, Querflöte, Cajon, Recording & Mixing
@ 2014

MARC BRUCKNER SOLO „EXIT BUTTON“ DEMO 2014

Marc Bruckner – Text & Komposition, Cajon, Bassukulele, E-Gitarre, Rhodes, Mundharmonika, Gesang
@ 2014